Projekt Beschreibung

Voller Stolz präsentieren wir das Projekt Fliederhof. Das komplette Restyling des Erscheinungsbildes umfasste Logo, Weinetiketten, Packaging, Imagebroschüre, Geschäftsausstattung, Webseite, Posts, Newsletter und Beschilderung direkt am Hof.

Das Südtiroler Weingut Fliederhof als „kleines, feines“ Weingut setzt in allererster Linie auf Qualität und steht für Leidenschaft für Wein und Weinbau. Das Weingut kann als „Manufaktur“ bezeichnet werden; vom ersten bis zum letzten Handgriff wird alles selber von der Familie erledigt.

Logo: Das Bildzeichen interpretiert die Fliederblüten neu und präsentiert sich minimalistisch, klar und geometrisch. Die Schriftmarke zeigt mit neuem Schriftzug moderne anmutend und hebt den Begriff „Flieder“ hervor.

Etiketten: Als zentrales Element fungiert hier die Silhouette einer „Grazie“ (drei Göttinnen der Anmut aus der griechischen Mythologie); sie repräsentiert die Form des Schönen, der Anmut und Lieblichkeit (Synonym für Grazie), die sich in der Bewegung ausdrückt und den Wein verkörpert. Fliederblüten in stilisierter Form umspielen die Silhouette der Grazie; bei den Rotweinetiketten weisen sie weibliche, geschwungene, abgerundete Formen auf, bei den Weißweinetiketten männliche, kantige, eckige, geometrische Formen.

Der stilisierte Flieder als Gestaltungselement auf allen Anwendungen verleiht der Marke einen starken Wiedererkennungswert.

www.fliederhof.it